Beauty Elixier Gesicht H Natur pur

Heilerde

  Wie die Erde uns helfen kann Es ist immer wieder schön, Naturprodukte zu entdecken. Mit Hilfe von Heilerde ist dieses Bild oben entstanden.  Bei dem Fotoshooting habe ich Heilerde aber auch für meine Haut entdeckt. Du kannst einfach einen Teelöffel von der Heilerde in Dein gängiges Hautpeeling Produkt dazu mischen. Auftragen, kurz einwirken lassen und wie gewohnt abwaschen. ODER: einen Teelöffel Heilerde mit einem Esslöffel grobes Salz und ein wenig Wasser mischen. Auf das angefeuchtet Gesicht auftragen und mit leichten Kreisbewegungen die obersten Hautschuppen abtragen. Anschließend mit reichlich Wasser abwaschen und das Gesicht eincremen. Heilerde ist reich an Mineralien und wirkt wie Löschpapier. Ob innerlich oder äußerlich angewendet bindet sie Schadstoffe und entgiftet. Heilerde wirkt antibakteriell, hautberuhigend, abschwellend und hilft gegen Juckreiz. Außerdem unterstützt sie uns im Kampf gegen Pickel und Akne, Cellulite, Schwellungen und bei Insektenstichen. Innerlich angewendet mildert sie Magen/ Darm Probleme. Mein DIY-TIPP: Intensive Heilerde Gesichtsmaske für fettige Haut, diese Maske ist wunderbar natürlich und noch dazu sehr günstig. 2 Esslöffel Heilerde mit etwas Wasser zu einem Brei vermischen. Wenn die Maske noch intensiver wirken soll, kannst Du noch 1-2 Tropfen Teebaumöl beimengen. Nach dem Auftragen ca. 15 Minuten einwirken lassen, gut abspülen und anschließend eine…
Mehr Lesen"Heilerde"
A Beauty Elixier

Aloe Vera

  Aloe Vera ist eine von ca. 500 sukkulenten Arten, die es gibt. „Sukkulent“ bedeutet, sie hat ein wasserspeicherndes Gewebe. Damit kann in sehr heißen Gegenden überleben. Aloe Vera bietet viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für unsere Schönheit. Ihr Aussehen ähnelt einem Kaktus – sie sind aber nicht verwandt. Aloe Vera wird schon lange als Beauty Elixier verwendet. Ihre Wirkung wurde bereits in mehreren klinischen Studien bewiesen. Und was auch sehr wichtig ist:  Aloe Vera ist sehr verträglich. Aloe Vera Gel ist für jeden Hauttyp geeignet, es spendet viel Feuchtigkeit und kann vor jeder Creme aufgetragen werden. Äußerlich angewendet hilft Aloe Vera bei Sonnenbrand, Verbrühung, allergischen Reaktionen und Insektenstichen. Es fördert die Regeneration der Haut und wirkt kühlend, entzündungshemmend und antiseptisch. Außerdem kann es bei Pickeln, Ekzemen, Neurodermitis, Herpes und Schuppenflechten helfen. Als reines Gel kann es ganz unterschiedlich verwendet werden. Hier sind einige Beispiele: Es kann pur aufgetragen werden oder als extra Feuchtigkeit. Dazu trägst du einfach ein wenig Aloe Vera Gel vor der Tagescreme auf. Link zum Aloe Vera Gel Für ein Gesichtspeeling: 1 Esslöffel Aloe Vera Gel 1 Esslöffel Zucker ½ Teelöffel Zitronensaft   Für eine Gesichtsmaske: 1 Esslöffel Aloe Vera Gel 1 Esslöffel Bio Honig Bei Katzen und…
Mehr Lesen"Aloe Vera"
Beauty Elixier C

Cranberry

 

Diese kleinen Beeren stecken voll Vitamin C, sekundären Pflanzenstoffen und vielen Antioxidantien. Sie stärkt unser Immunsystem, schütz vor Hautalterung und hält unsern Stoffwechsel auf Trab. Sie gehört in die Kategorie Superfood denn es wurde eine hohe Nährstoffdichte nachgewiesen.

 

Bild von Konevi auf Pixabay

Mehr Lesen"Cranberry"
Beauty Elixier C

Chinakohl

 

Er besteht zu  95 Prozent aus Wasser, ist kalorienarm und enthält jede Menge Vitamin C. Magnesium, Kalium, Kalzium sowie Senföle enthält der Chinakohl ebenfalls. Rundum gesund ist er, denn eine Portion deckt den gesamten Tagesbedarf an Vitamin C.

 

Bild von johennlee auf Pixabay

Mehr Lesen"Chinakohl"
Beauty Elixier C

Chicoree

 

Durch die enthaltenen Bitterstoffe wird die Fettverbrennung angeregt, er ist extrem kalorienarm und verdauungsfördernd. Er enthält viel Vitamin C das unser Immunsystem und unsere Blutgefäße stärkt. Auch hilft der Chicorée dabei unsere Muskeln und unser Bindegewebe aufzubauen. Das Beste er ist absolut Cholesterinfrei.

 

Bild von Griet Kurtz auf Pixabay

Mehr Lesen"Chicoree"
Beauty Elixier C

Champignons

 

Es gibt weiße und braune Champignons. Beide enthalten Ergothionein, ein Antioxidant das unsere Zellen schützt. Leider ist der Champignon nicht sehr wertvoll, da er nur einen geringen Anteil dieser Aminosäure enthält, der braune Champignon ist auf jeden Fall besser als der Weiße. Andere Pilzsorten sind dagegen reich an Ergothionein z.B. Austernpilze und Kräuterseitlinge.

Bild von PixelAnarchy auf Pixabay

Mehr Lesen"Champignons"
Beauty Elixier K

Kaktus

Kaktus als Beautyelexier, wer hätte es gedacht das so etwas stacheliges  gut für Haut und Haare sein kann. In meiner Wohnung möchte ich keinen Kaktus haben aber auf der Haut finde ich ihn richtig Klasse. Dieses Wunder der Natur muss als Wüstenpflanze über längere Zeit Wasser speichern, somit dient er in der Kosmetik als der Feuchtigkeitsspender. Nicht viele der umfangreichen Kakteenarten sind für die Kosmetik brauchbar, jedoch das Kaktusfeigenöl eignet sich wunderbar. Im Öl seiner Kerne stecken nämlich zahlreiche Vitamine, Proteine sowie Silizium. Silizium stärkt unsere Zellen und strafft unsere Haut. Aloe Vera ist kein Kaktus gehört aber zu den Sukkulenten und gilt schon lange als Beauty Wunder. Seit einiger Zeit jedoch ist der Beauty Drink aus Kaktuswasser sehr angesagt. Mittlerweile enthalten  vielen Pflegeprodukte Kaktusextrakt. Die Vorteile liegen auf der Hand. Kaktusextrakt beruhigt gereizte Haut, befeuchtet sehr gut und wirkt entzündungshemmend.           Bild von mohd fairuz abd rahman auf Pixabay…
Mehr Lesen"Kaktus"
Beauty Elixier C

Chai Samen

 

Chiasamen sind wahre Energiebündel, sie sollten immer, vor dem Verzehr eingeweicht werden und die tägliche Dosis sollte 15 Gramm nicht übersteigen. Das enthaltene Omega 3 ist sehr gesund, die hohen Anteile der Antioxidantien schützen unsere Zellen und verhindern ein vorzeitiges Altern unserer Haut. Ebenfalls unterstützen sie unser Wohlbefinden und unsere Konzentrationsfähigkeit.

 

Bild von Markus Tries auf Pixabay

Mehr Lesen"Chai Samen"
B Beauty Elixier

Brombeere

 

Brombeeren enthalten Vitamin A und E sowie viel Vitamin C, die dunkelroten Pflanzenstoffe wirken entzündungshemmend. Durch die Antioxidantien wir die vorzeitige Hautalterung verlangsamt und die Haut vor freien Radikalen geschützt. Brombeeren schützen unsere Zellen vor Schäden und regen unseren Stoffwechsel an.

Bild von Heidelbergerin auf Pixabay

Mehr Lesen"Brombeere"
Beauty Elixier Z

Zucker

Der weiße Kristallzucker wird am meisten verwendet, es besteht aus Fructose und Glukose. Unser Körper braucht Zucker als Energiequelle. Was die meisten Menschen vergessen ist das die Stärke in Kohlenhydraten auch eine Form von Zucker ist. Beim Verdauen wird Stärke zur Glukose zerlegt, der gleicher Brennstoff wie im Zucker. Alle Zuckerhaltige Lebensmittel, Getränke und alles aus Mehl lässt unseren Blutzuckerspiegel sehr schnell steigen. Obst hat einen hohen Anteil an Fruktose,  es enthält aber auch viel Ballaststoffe und lässt den Blutzuckerspiegel nicht so schnell steigen. Für unseren Gesundheit und Schönheit ist Zucker der reinste Gift. Es ist schon lange bewiesen das Krebszellen sich allzu gerne von Glukose ernähren. Unsere Hunger und Sättigungssytem wird durch ein hoher Zucker Konsum ganz schön durcheinander gebracht. Wir nehmen zu, unserer Körper produziert mehr vom Stresshormon Kortisol, wir haben dann hohe Cholesterinwerte und höheren Blutdruck. Wir sind auf dem besten Weg  Diabetes zu kriegen. Durch den übermäßigen Konsum von Zucker bringen wir auch noch unsere Darmflora total durcheinander. Die Bakterien in unserem Darm sind für unser Immunsystem sehr wichtig und werden durch zu viel Zucker geschwächt. Zucker lässt unsere Haut blöderweise auch schneller altern. Die beiden Proteine Kollagen und Elastin verkleben richtig. Da die Eiweißsrukturen verhärten…
Mehr Lesen"Zucker"
Page 1 of 4